Loading...

Jagen im Kanton Luzern

Jagen im Kanton

Events

Hier finden Sie die aktuellen Events aus den Sektionen, Ressorts oder dem Verband.

Jagdhorn-Bläserkurse 2021

Wo:   noch offen
Wann:   18.03.2021 bis 25.03.2021
19:30 Uhr

Jagdhornmusik ist Botschafter für die Jagd
Ein wichtiger Bestandteil des jagdlichen Brauchtums ist die Jagdhornmusik. Jagdhornmusik ist Kulturgut und hat in jüngster Zeit wieder an Bedeutung gewonnen. Jagdhornmusik ist auch Bindeglied zur Zivilbevölkerung und übernimmt da eine wichtige Aufgabe. Mit der Durchführung von Bläserkursen wollen wir einen Beitrag zur Förderung und zum Erhalt von diesem Kulturgut leisten.

Kursangebot

 A: GRUNDKURS Fürst-Pless und Parforcehörner in B
Sie verfügen über keine oder nur wenig bläserische Erfahrung.

Kursinhalt:
  • Grundkenntnisse von Atmung / Lippen-und Ansatztechnik / Mundstücktechnik / Notenwerte
  • Spielstücke vom jagdlichen Brauchtum (Begrüssung, zum Aser, Todsignale, Jagd vorbei, Halali, Auf Wiedersehen)
 
B: WEITERBILDUNGSKURS Fürst-Pless und Parforcehörner in B
Sie möchten Ihr Wissen und Können vertiefen

Kursinhalt:
  • Vertiefung der Anforderungen aus Kurs A
  • Einstudierung von konzertanten Spielstücken

Kursort: noch nicht bekannt
 
Kurskosten: CHF 150.-
 
Kurs-Daten: jeweils Donnerstag von 19.30 bis 21.30 Uhr
18. und 25. März 2021, sowie 08. / 15. und 22. April 2021

 
Anmeldeschluss: 22. Februar 2021



Kontakt:

Revierjagd Luzern, Kurt Gabriel
Schauensee 32
6204 Sempach
E-Mail: kurt.gabriel@rjl.ch
M: 079 354 64 21
Web: http://www.revierjagd-luzern.ch
Link: http://www.revierjagd-luzern.ch/de/Ressorts/Blaeserwesen

Jagdhorn-Bläserkurse 2021

Kantonaler Schweisshunde Kurs 2021

Wo:  
Wann:   26.03.2021
19:00 bis 21:30 Uhr

Es werden maximal 15 Gespanne zugelassen.

Info Abend:            26. März 2021
Kurstage:                10. April, 08. Mai, 12. Juni, 03. Juli, 07. August 2021
Schweissprüfung:  21. August 2021
Kursorte:                Werden den Teilnehmern mit dem Kursprogramm bekannt gegeben. 

Kurskosten:
  • Mitglieder Revierjagd Luzern - Fr. 450.00
  • Nichtmitglieder Revierjagd Luzern - Fr. 600.00

Anmeldung:            bis 28. Februar 2021

Der Anmeldung ist eine Kopie der Ahnentafel oder des Leistungsheft im Vorfeld elektronisch an Kilian Zemp zuzustellen.
Jeder Teilnehmer muss eine Kopie seines gültigen Jagdpasses beilegen.
Es werden maximal 15 Gespanne an den Schweisshundekurs zugelassen.
Mitglieder von Revier Jagd Luzern haben Vorrang.
Teilnehmen dürfen alle Jagdhunderassen. Diese müssen an der Prüfung vom 21. August 2021 min. 15 Monate alt sein.
Nicht vollständige oder unleserlich ausgefüllte Anmeldungen werden nicht behandelt.
Kursgeld und Prüfungsgebühr werden nicht rückerstattet.




Kontakt:

Revierjagd Luzern, Kilian Zemp
Hindervormüli 8
6170 Schüpfheim
E-Mail: kilian.zemp@rjl.ch
M: 079 430 08 77
Web: http://www.revierjagd-luzern.ch

Kantonaler Schweisshunde Kurs 2021

Sektionskurs Pilatus & Seetal 2021

Wo:   Revier Hohenrain
Wann:   24.04.2021
08:30 bis 13:30 Uhr

Kurs Verschiebung des Kurses von 2020

Aufgrund der aktuellen Lage rund um den Coronavirus im 2020 ist der Sektionskurs Seetal & Pilatus vom Samstag 21.04.2021 im Revier Hohenrain verschoben.

Weitere Infos zu werden zeitnah hier publiziert.
 




Kontakt:

Revierjagd Luzern, Sektion Pilatus & Seetal


E-Mail: kaspar.schmid@rjl.ch

Sektionskurs Pilatus & Seetal 2021

TKJ 500m Schweisshundeprüfung 2021

Wo:   6231 Revier Säckwald
Wann:   21.08.2021
08:00 bis 17:00 Uhr

Art der Prüfung:
TKJ-Schweissprüfung 500 m
Zugelassen sind alle Jagdhunderassen.

Alter der Hunde: mindestens 15 Monate.

Maximum 24 Gespanne nach Anmeldungseingang

Schweiss: 1 dl Schalenwildschweiss mit Fährtenschuh nach TKJ

Prüfungsgebühr:
Mitglieder Revierjagd Luzern - Fr. 150.00
Nichtmitglieder Revierjagd Luzern - Fr. 200.00

Prüfungsgebühr muss umgehend nach der Anmeldung bezahlt werden:
Einzahlen auf folgendes Konto:
IBAN: CH74 0077 8010 2503 8730 4
Bank: Luzerner Kantonalbank BIC: 0778
Lautend auf Kilian Zemp,
Hindervormüli 8, 6170 Schüpfheim

Anmeldung: bis 01. Juli 2021

Jeder Teilnehmer muss eine Kopie eines gültigen Jagdpasses sowie eine Kopie der Ahnentafel oder das Leistungsheft beilegen. Die Anmeldung ist gültig, wenn alles vollständig und korrekt ausgefüllt ist und die Prüfungsgebühr einbezahlt wurde. (Prüfungsgebühr wird nicht rückerstattet)
Nicht vollständige Anmeldungen werden nicht behandelt!


Kontakt:

Revierjagd Luzern, Kilian Zemp
Hindervormüli 8
6170 Schüpfheim
E-Mail: kilian.zemp@rjl.ch
M: 079 430 08 77
Web: http://www.revierjagd-luzern.ch
Link: http://www.revierjagd-luzern.ch/de/Ressorts/Hundewesen

TKJ 500m Schweisshundeprüfung 2021